Kontakt für Fragen und Infos: 0931- 3590770 oder nicole@fsayouthexchange.de Hier FSA Broschüre anfordern.
Sag' es Deinen Freunden : Bei Facebook teilen
Broschüre
anfordern

Australien High School Programm

Australien- das verbinden wir mit putzigen Koalas, unglaublicher Hitze, hüpfenden Kängurus und dem Uluru, Australiens magischem Berg.
Doch das vielseitige Land „Down Under“ bietet dir noch sehr viel mehr! Es gibt spannende Städte wie Adelaide oder Darwin zu entdecken, dazu das fast menschenleere Outback, tolle Sandstrände, tropische Regenwälder und eine einzigartige Tierwelt.
Als Gastschüler unseres Australien High School Programms, hast du die einmalige Gelegenheit, dieses faszinierende Land zu erkunden und tief in seine Kultur einzutauchen!

Schaue Dir unser Video zu unseren High School Programmen in South Australia hier an.

  • Schule in Australien
  • Gastfamilien in Australien
  • Wahlprogramm Südaustralien
  • Exkurs: Regionalprogramm Südaustralien
  • Wahlprogramm Queensland
  • Teilnahmebedingungen
  • Termine und Preise

In Australien gibt es ein hervorragendes Gesamtschulsystem bis zur 12. Klasse- alle Schüler lernen gemeinsam. Australien hat eines der modernsten Bildungssysteme der Welt und der Unterricht ist auf hohem Niveau. Du wirst während Deines Australien High School Besuches ca. 6-8 Schulfächer in kleinen Klassen belegen können. Die Fächer Chemie, Physik und Biologie werden in Australien zum Fach “Science” zusammengefasst oder getrennt unterrichtet. Australiens Schulen sind bei internationalen Gastschülern sehr beliebt und Du wirst auch auf viele Schüler aus dem asiatisch- pazifischen Raum treffen.

Unsere australischen Gastfamilien entstammen in der Regel der Mittelschicht und sind Vertreter aller Bevölkerungsgruppen. Australien ist ein Einwanderungsland; ungefähr ein Viertel der heutigen Australier ist nicht im Land geboren. Deshalb gilt für unsere Gastfamilien, daß ihre Muttersprache Englisch sein muß.

Die Gastfamilien werden von den Schulen vor Ort ausgesucht, von unseren Partnerorganisationen in Adelaide und Darwin überprüft und ausgewählt. Bevorzugt werden Familien mit Kindern, die auf die gleiche Schule gehen, die Du besuchen wirst.

Bei Australien High School Aufenthalten ab 3 Monaten kannst Du gezielte Wünsche angeben (z. B. Kind in Deinem Alter, Nichtraucherfamilie, etc.). Wir und unsere australischen Partner tun unser Bestes, diese zu berücksichtigen.

Alle Familien werden auf den Aufenthalt unserer Australien High School Schüler sorgfältig vorbereitet. In Australien ist es üblich, dass Gastfamilien eine finanzielle Gegenleistung erhalten.

In Südaustralien arbeiten wir mit ausgesuchten staatlichen Partnerschulen zusammen, die im Durchschnitt zwischen 600 und 1500 Schüler haben. Diese High Schools wurden vom Bundesstaat für die Aufnahme ausländischer Schüler lizenziert. Alle unterrichten neben Geistes- und Naturwissenschaften auch moderne europäische und asiatische Sprachen, aber kein Latein.

Schuluniform ist an den meisten Australien High Schools Pflicht. Viele High Schools in Australien haben sogenannte Schwerpunkte gesetzt, z. B. werden an einer Schule verstärkt musische Fächer unterrichtet, an einer anderen sportliche und wieder andere legen großen Wert auf praktische Kurse, die auf eine Lehre hinführen.

An jeder Australien High School gibt es einen Lehrer, der für alle internationalen Schüler der Schule zuständig ist. Er oder sie ist Dein Ansprechpartner während der Unterrichtszeit und steht Dir für alle Fragen bezüglich der Schulkurse, Schulalltag, Exkursionen und alles, was die Schule betrifft, zur Verfügung. Du wirst während Deines Aufenthaltes in Adelaide regelmäßig den dortigen Unterricht besuchen.

Beispielschulen in Adelaide:

Seaview High School

Lage: Strandnähe.

Diese australische High School liegt auf einem 3 Hektar großen Gelände. Tennisspieler werden die speziellen Trainingsmöglichkeiten auf den schuleigenen Tennisplätzen zu schätzen wissen und sich in der erfolgreichen Schulmannschaft engagieren.

Auslandsaufenthalt Australien FSA Youth Exchange

Auslandsaufenthalt in Australien mit FSA Youth Exchange

Schwerpunkte: Im naturwissenschaftlich-technologischen, im sportlichen und im künstlerischen Bereich. Tonstudio und Werkstätten vorhanden. Ein starker Fokus liegt auf dem Performing Arts Program mit Kursen zu Instrumentalmusik, zu der Musikindustrie, mit Bands, Drama, Tanz- und Theaterproduktionen etc.

Brighton Secondary School

Lage: Im Küstenort North Brighton mit tollen Gartenanlagen und Sportplätzen. Das Musikzentrum bietet erstklassige Möglichkeiten für den Unterricht in Gesang und Instrumentalmusik. Eigenes Symphonieorchester, Chöre, Bands, Rockgruppen und ein Percussion-Ensemble. Chor und Orchester haben bereits diverse Preise gewonnen und sind häufig auf Konzerttournee. Im Rahmen des Sportunterrichts gibt es auch Kurse wie z.B. Kajak fahren, Windsurfen und Segeln. „Special Interest Volleyball„ Programm, mit einem Indoor-Volleyballzentrum und 4 Plätzen für Beachvolleyball.

In Absprache mit Dir suchen wir für Dich Deine Wunschregion und Wunschschule aus! Wir platzieren Dich anhand Deiner Interessen und Hobbys und/ oder von Dir angegebenen Wünschen dort, wo du hin möchtest.

Unsere Regionalprogramme

In South Australia bieten wir ein attraktives Regionalprogramm an tollen High Schools in spannenden Gegenden an. Es ist preislich günstiger, da Schulgebühren und Lebenshaltungskosten in ländlichen Gebieten geringer sind als in der Nähe der Städte.

Was charakterisiert das Regionalprogramm?

  • Unsere ausgewählten Schulen befinden sich in freundlichen Kleinstädten, umgeben von wunderschöner Natur, bzw. in Strandnähe oder im grünen Hinterland.
  • Die High Schools sind erstklassig und bieten spannende Fächer wie Astronomie, Pädagogik, Agrarwissenschaften, Marine Studies, Biotechnologie, Media Studies und Outdoor Education sowie eine Vielzahl an außerschulischen Aktivitäten, darunter Sport, Tanz, Theater, Musik, Musical, Chor und Schulband.
  • Die Anzahl an Austauschschülern ist im Regionalprogramm in der Regel wesentlich geringer als im klassischen Programm.

Wenn du das echte und ursprüngliche Australien kennenlernen und gleichzeitig von der tollen Ausstattung der australischen High Schools und dem vielfältigen Fächerangebot profitieren möchtest, bist du im Regionalprogramm genau richtig!

Beispielschulen im Regionalprogramm South Australia:

Kangaroo Island Community Education School

High School Australien

In Australien erwartet Dich ein reiches Freizeitangebot

Lage: Auf der Insel Kangaroo Island.

Ca. 110 Kilometer südwestlich von Adelaide. Kangaroo Island ist Australiens drittgrößte Insel und zählt gerade einmal 4.000 Einwohner. Es ist eine faszinierende Insel mit unberührten Naturschätzen, Traumstränden, einer einzigartigen Vegetation und Seelöwenkolonien. Über 1/3 der Insel stehen als Nationalparks unter Naturschutz. Wer das richtige Australien erleben möchte und gerne abseits der großen Städte leben möchte, ist hier gut aufgehoben. Highlights: Dolphin Watch Programm, Schulband Schulschwimmbad, Tanz- und Theateraufführungen

Mount Gambier High School

Sie liegt an der Limestone Coast, ca. 460 km östlich von Adelaide und ist umgeben von Seen, Stränden, unterirdischen Flüssen und Weingütern. Ausstattung: Moderne Kunst- und Musikräume, Tanzstudio, Sporthalle, Multimediaraum, Film- und Tonstudio, Kletterwand, große Sportplätze sowie einen speziellen Leichtathletikbereich.

Schwerpunkte: Sport, darstellende Künste und gesellschaftliches Engagement. Besondere Fächer: Forstwirtschaft und Menschenrechte. Highlights: Kletterwand, KFZ-Werkstatt, Bands, Orchester, Theater, Poetry und kreatives Schreiben.

Private Schulen

Neben unseren öffentlichen Partnerschulen in Südaustralien arbeiten wir auch mit zwei privaten High Schools im australischen Queensland zusammen.

Was charakterisiert die Privatschulen in Australien?

Kleine Klassen, besonders engagierte Lehrer und eine hervorragende Betreuung machen das Lernen an einer Privatschule so besonders.

Auch an den Privatschulen können die Schüler nicht nur akademische Fächer wählen, sondern besondere Kurse wie Theater, Design Technology, Touristik oder Legal Studies (Rechtswissenschaften) belegen. Zu den außerschulischen Aktivitäten zählen neben einem umfangreichen Sportangebot auch Musikensembles und verschiedene AGs wie Kreatives Schreiben, Fotografie oder Schach. Die Anzahl an Austauschschülern ist an den Privatschulen geringer als an den öffentlichen High Schools.

Der Besuch einer Privatschule ist besonders für Schüler, die eine fordernde und fördernde Lernatmosphäre suchen, geeignet. Denn hier können sie ihre Talente entdecken und ihre Fähigkeiten frei entfalten.

Partnerschule in Logan City/ Queensland

Logan City bietet alles, was ein Austauschschüler braucht – Shoppingmalls, Parks, Kinos, Bowlingcenter, Schwimmbäder und eine Kletterhalle. Die Sandstrände der Gold Coast sind in weniger als einer Stunde zu erreichen.

Name: Canterbury College

High School Australien FSA Youth Exchange

High School Aufenthalt in Australien

Größe: ca. 1.400 Schüler

Lage: Rund 40 Kilometer von der schillernden Metropole Brisbane entfernt und den nicht nur bei Surfern beliebten Stränden der Gold Coast entfernt.

Der weitläufige Campus verfügt über Tennis-, Leichtathletik- und Volleyballplätze, eine Sporthalle, ein Fitness-Studio, Netball- und Basketballfelder sowie ein modernes Performing Arts Center mit Open-Air Amphitheater. Das Kursangebot und die Auswahl an außerschulischen Aktivitäten sind sehr umfangreich und vielfältig: Es gibt ein exzellentes Performing-Arts-Programm (Musik, Tanz, Theater, Film & TV, Bildende Kunst). Weitere besondere Angebote sind z. B. Touristik, Health Education, Design & Technology, Buchhaltung, Home Economics oder Spiritual Development.

Neben Englisch- gibt es auch Chinesisch-, Französisch- oder Japanischunterricht.

Auch im sportlichen Bereich bietet das College zahlreiche Möglichkeiten wie Basketball, Fußball, Volleyball, Tennis, Leichtathletik, Rugby, Netball, Reiten, Kanufahren und Cricket. Zu den außerschulischen Aktivitäten zählen zudem Clubs wie Fotografie, Astronomie, Schach oder kreatives Schreiben.

Die ca. 1.400 Schüler des Canterbury Colleges bilden eine tolle Schulgemeinschaft, in der Eltern, Austauschschüler und Gastfamilien fest integriert sind, somit eine optimale High School in Australien.

Partnerschule in Brisbane/ Queensland

Die Zwei-Millionen-Metropole Brisbane ist eine der spannendsten und fröhlichsten Städte Australiens. Besucher erwartet eine weltoffene Atmosphäre mit vielen unterschiedlichen Freizeitangeboten.

Name: St Aidans Mädchenschule

Diese Australien High School ist eine unabhängige, christliche Tagesschule für Mädchen. Sie liegt in Corinda, einem westlichen Vorort von Brisbane,

1929 gegründet, bietet die Schule für rund 800 Schüler vom Kindergarten bis Klasse 12.excellenten Unterricht. Der weitläufige Campus verfügt über Tennis-, Leichtathletik- und Volleyballplätze, eine Sporthalle und Netballfelder sowie ein modernes Performing Arts Center mit Musicalbühne. Das Kursangebot und die Auswahl an außerschulischen Aktivitäten sind sehr umfangreich und vielfältig.:Weitere besondere Angebote sind z. B. Theater, Health Education, Buchhaltung, Home Economics oder Spiritual Development. Neben Englisch- gibt es auch Chinesisch Unterricht in dieser High School.

Auch im sportlichen Bereich bietet das College zahlreiche Möglichkeiten wie Kunstturnen, Fußball, Volleyball, Tennis, Leichtathletik, Reiten, Netball, Reiten, Kanufahren und Schwimmen. Zu den außerschulischen Aktivitäten zählen zudem Clubs wie Fotografie, oder kreatives Schreiben.

Die ca. 800 Schülerinnen der Mädchenschule nehmen Austauschschülerinnen mit offenen Armen auf und integrieren sie als vollwertige Mitgliederinnen in ihre Schulgemeinschaft.

Du bist zwischen 13 und 18 Jahre alt, hast ausreichend gute Englischkenntnisse und willst das Außergewöhnliche erleben? Neue Erfahrungen machen dich neugierig und an ungewohnte Situationen kannst du dich gut anpassen? Dann bist du in Australien genau richtig!

Du wirst sogar das Unterrichtssystem der Australien High Schools kennenlernen und nimmst wie deine australischen Freunde am Schulunterricht teil. Deine Fächer kannst du selbst wählen- beliebt sind künstlerische oder handwerkliche Fächer, die es an deutschen Schulen nicht gibt.

Um in dein Traumland zu reisen brauchst du nur noch einen gültigen Reisepass und – los gehts!

  • Ausreise ab Frankfurt:   Mitte Januar/ Mitte April/ Mitte Juli oder Mitte Oktober (zu Beginn des Schulterms in Australien)

  • Dauer des Aufenthaltes: 3- 12 Monate.

  • Anmeldeschluss: Mindestens 3 Monate vor gewünschtem Ausreisetermin.

Die Kosten unserer Australien High School Programme:

Programm/ Schule

6 Wochen

1 Term

2 Terms 3 Terms

4 Terms

   South Australia Adelaide

3.690 €

   6.190 €    10.490 €     15.690 €    19.890 €

  South Australia Regional

 —

   5.190 €

   9.590 €

    13.990 €    18.290 €

   Queensland Canterbury College

4.290 €    8.990 €    14.690 €     21.390 €    27.690 €

   Queensland St. Aidan Mädchenschule

3.690 €

   8.250 €    11.090 €     18.990 €

       —

Im Preis inbegriffen sind:

  • Auslandskrankenversicherung nach australischem Standard (wir empfehlen eine zusätzliche Auslands- kranken- und Haftpflichtversicherung abzuschließen)
  • Sorgfältige Vorbereitung auf Deine Reise inkl. persönlichem Gespräch
  • unser umfangreiches Australienhandbuch
  • Vermittlung einer Gastfamilie und deiner Wunschschule in Südaustralien
  • Bereitstellung und Hilfe bei der Ausfüllung des Visumsantrags (falls nötig)
  • Flugbuchung
  • Abholung vor Ort in Australien und Betreuung vor Ort durch die Schule und die Partnerorganisation DECD
  • 24 h- Notfall- Hotline
  • Schulgebühren
  • Aufwandsentschädigung für die australische Gastfamilie
  • Schulzertifikat

Im Preis nicht inbegriffen sind:

  • Linienflug Frankfurt- Australien hin und zurück
  • Schuluniform
  • Visumgebühren (ca. 300 Euro)
  • Taschengeld

 

⇒ Erfahrungsberichte und Bilder unserer Teilnehmer findest Du hier.

 

 

 

 

 

 

 


Bewerten Sie diese Seite?
  • 5/5
  • 24 Bewertungen
24 BewertungenX
Sehr schlecht! Schlecht! Ok! Gut! Sehr gut!
0% 0% 0% 0% 100%