Kontakt für Fragen und Infos: 0931- 3590770 oder nicole@fsayouthexchange.de Hier FSA Broschüre anfordern.
Sag' es Deinen Freunden : Bei Facebook teilen
Broschüre
anfordern

Die Gastschüler

Unter unseren südafrikanischen Gastschülern sind Vertreter aller sozialen Schichten und Bevölkerungsgruppen. Sie haben verschiedene Interessen und stammen aus unterschiedlichen Altersgruppen.
Die Gastschüler werden von Alta Botes in Südafrika sorgfältig für unser Programm ausgewählt und auf ihren Deutschlandaufenthalt vorbereitet.
Das Mindestalter beträgt 14 Jahre, das Höchstalter 18 Jahre.

Alle haben eine Kranken-, Unfall- und eine Haftpflichtversicherung und bringen Ihr eigenes Taschengeld mit. Unsere Gastfamilien geben auf dem Anmeldeformular besondere Wünsche, ihren Gast betreffend, an (Alter, Geschlecht, Familienhintergrund, etc.), damit ihr Gastschüler ideal zu ihrer Familie passt. Und sollte unser Gastvorschlag einer Gastfamilie aus welchen Gründen auch immer nicht zusagen, werden wir ihr einen anderen geeigneten Austauschschüler vorstellen.

In jedem Programm kommen auch junge SüdafrikanerInnen, die in Townships wohnen und ein Stipendium zur Teilnahme an unserem Austauschprogramm gewonnen haben.

Lesen Sie, wie eine junge Südafrikanerin ihre Zeit in Deutschland beschreibt:

„Hallo Nicole,
Meine Zeit in Deutschland war wunderschön. Ich habe so viele nette Leute kennen gelernt, so viel gesehen, gelernt über Deutschland, und wie die Schule bei euch sind. Ich war die ganze Zeit wirklich glücklich, Wörter sind nicht genug das zu beschreiben. Mein Deutsch ist vielleicht noch nicht perfekt, aber es ist schon besser. Ich hatte eine wunderbare Familie, so freundlich und sie haben mich immer verstehen. Ich will bitte den FSA danke für so was besonderes. Alles gute in der zukunft, ich weiß schon dass die andere Südafrikaner es auch so finden werden wie ich. Deutschland ist ein schönes Land mit wunderbare Leute. Sie haben alle schon ein Platz in meinem Herz genommen. Ich möchte so bald wie möglich wieder nach Deutschland gehen meine neue Familie und wunderbare neue Freunde wieder zu sehen. Danke, es ist all was ich sagen kann. Es war wunderbar!“ Toni-Jone

Eine unserer Gastfamilien schreibt:

„Nun ist unser Haus seit einer Woche wieder leerer geworden und unser ganz normaler Alltag hat uns wieder. Und dennoch denken und reden wir täglich von Heinrich. Die Erfahrung mit einem Austauschschüler war auch für unsere beiden Kinder etwas ganz Wertvolles. Philipp hatte nun endlich mal einen „großen“ Bruder, mit dem er sich glänzend verstand. Ihnen möchte ich noch einmal sehr herzlich für Ihre ausgezeichnete Organisation danken, Ihre freundlichen Briefe und Ihre Zuverlässigkeit.“  Familie H. aus Rain

 

⇒ Weitere Erfahrungsberichte lesen Sie hier.

⇒ Wie sieht der Aufenthalt bei Ihnen aus? Klicken Sie hier.

 


Bewerten Sie diese Seite?
  • 5/5
  • 20 Bewertungen
20 BewertungenX
Sehr schlecht! Schlecht! Ok! Gut! Sehr gut!
0% 0% 0% 0% 100%